Team

Vor der Gründung von PINOVA in 2007 war Martin Olbort Geschäftsführender Gesellschafter eines führenden mittelständischen Herstellers von Transporthilfsmitteln. Davor war Martin Olbort acht Jahre bei 3i in Deutschland und in der Schweiz tätig. Er investierte in dieser Zeit in zahlreiche mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum und war für den Automobilsektor verantwortlich.

Vor seiner Tätigkeit bei 3i war Martin Olbort drei Jahre Business Analyst bei Philip Morris Deutschland. Seit 2006 ist er Mitglied des Aufsichtsrats der Oryx Stainless AG, einem der weltweit größten Recycler von Edelstahlschrotten.

Martin Olbort hat Betriebswirtschaft (Lic. oec. HSG) an der Universität Erlangen-Nürnberg und an der Hochschule St. Gallen, Schweiz studiert.

Zur Übersicht