Fokus

PINOVA bietet individuelle und flexible Eigenkapital­lösungen im Rahmen von Mehrheits- und Minder­heitsbeteiligungen für unterschiedlichste Situa­tionen mit dem Ziel, das internatio­nale Wachstum voranzutreiben.


Unser Fokus liegt auf Unternehmen mit Umsätzen zwischen €10 Mio. und €75 Mio., die sich durch klare Wachstums­potentiale, nachhaltige Alleinstellungsmerkmale und eine starke Marktposition in ihrer Nische auszeichnen.

Unser Fokus:
Expansion

Umsatz zwischen €10 Mio. und €75 Mio.

Starkes Wachstumspotential

Eigenkapitalinvestition zwischen ­€5 Mio. und €50 Mio.

Hauptsitz im deutschsprachigen Raum

Unsere Stärke:
flexible Eigen­kapital­lösungen

Unser Ziel ist es, eine auf die speziellen Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene Eigenkapitallösung bereit zu stellen. Dabei können wir das komplette Spektrum der Eigenkapitalverwendung abdecken: Wachstumskapital, eine Minderheits- oder Mehrheitsbeteiligung, eine stufenweise Nachfolgelösung und Kombinationen aus diesen.

  • Konzern-Spin-Out
    Erwerb von Anteilen an Konzern-Tochtergesellschaften

  • Nachfolgelösung
    Anteilskauf aufgrund einer Nachfolgelösung

  • Platzierung von Minderheiten
    Anteilskauf von bestehenden Einzelgesellschaftern bzw. Gruppen

  • Kapitalerhöhung
    Kapitalerhöhung zur Finanzierung von Wachstum

Unsere Kernkompetenz:
technologieorien­tierte Sektoren

Unser Schwerpunkt:
Beteiligungen im deutschsprachigen Raum

Unser Ziel:
kontinuierliche Wertentwicklung

Ein Einstieg von PINOVA bedeutet immer eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den anderen Gesellschaftern und Führungskräften. Dabei steht das Team von PINOVA dem Unternehmen in wichtigen strategischen Fragestellungen zur Seite, ohne operativ tätig zu werden. Um ein ganzheitliches strategisches Verständnis und einen gemeinsamen Weg zu entwickeln, erarbeitet PINOVA mit den Gesellschaftern und Führungskräften eine sogenannte „Value Road Map“.

Unsere „Value Road Map“ ist ein Leitfaden zur Wertsteigerung der Beteiligungsunternehmen. Sie basiert auf einem Konzept, das die Erwartungshaltung aller Beteiligten transparent und einschätzbar macht. Die „Value Road Map“ begleitet das Unternehmen über alle Zeithorizonte des Wachstums hinweg.